Gemeinde Walderbach
 

Aktuelle Coronainfos: Stand 29.11.2021

|   Mitteilungsservice

Beschränkung des Publikumsverkehrs aufgrund des Corona-Virus ab 29.11.2021

Das Rathaus Walderbach ist ab Montag, 29.11.2021 für den Besucherverkehr nur noch mit Einschränkungen geöffnet.

Nach Möglichkeit sollen alle Angelegenheiten postalisch, elektronisch oder telefonisch erledigt werden. Ein Besuch des Rathauses soll sich auf absolut notwendige Fälle beschränken und ist nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache unter Telefon-Nr. 09464/9405-0 bzw. über die Durchwahl mit dem jeweiligen Sachbearbeiter möglich.

Diese Regelung gilt ebenso für die Bürgermeistersprechstunde im Gemeinschaftshaus Reichenbach. Wir bitten Sie auch hier die Besuche auf das absolut notwendige Maß zu beschränken und um vorherige Terminvereinbarung.

Wir bitten Sie ausdrücklich, von persönlichen Besuchen abzusehen, wenn Sie sich krank fühlen oder Kontakt zu einer Person hatten, die sich in Quarantäne befindet. Das Rathaus darf von den Bürgerinnen und Bürgern derzeit nur noch mit einer FFP2-Maske betreten werden; dies folgt aus § 2 Abs. 1 Satz 1 der 15. BayIfSMV. Ferner bitten wir, auch am Wertstoffhof Walderbach und Reichenbach eine FFP2-Maske zu tragen. Die Verwaltungsgemeinschaft bittet ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger, sich weiterhin verantwortungsbewusst und solidarisch zu verhalten, um so gemeinsam dazu beizutragen, baldmöglichst auf den Weg zur Normalität zurückzufinden.

Zurück