Gemeinde Walderbach
 
Startseite  »  Leben in Walderbach  »  Bauen und Wohnen  »   Bauen und Wohnen in Walderbach

Bauen & Wohnen

Infos bzgl. Erwerb von Bauparzellen in der Gemeinde Walderbach.

Im Verkaufspreis sind jeweils der Grundstückspreis und die Erschließungskosten für die Straße sowie die Vorausleistungen für den Kanal- und den Wasseranschluss enthalten. Durch die Vorausleistungen sind die Kanal- und Wasseranschlusskosten für die Grundstücksfläche vollständig abgegolten. Als Geschossfläche ist ¼ der Grundstücksfläche ebenfalls in Ansatz gebracht, so dass bei einer Bebauung des Grundstücks nur noch relativ geringe Beiträge nachzuentrichten sind. Im Verkaufspreis nicht enthalten sind die Kosten für den Hausanschluss des Energieversorgers (e.on Bayern) sowie die Kosten für die Anschlusserstellung der Telekom. Hingewiesen wird darauf, dass die Verkaufsentscheidung in jedem Einzelfall der Gemeinderat zu treffen hat.

Hinweis: Die Grundstücke werden an junge Familien mit einem Nachlass in Höhe von 2.000 € je minderjährigem Kind, das mit in die Wohnung einzieht, pauschal bei Selbstnutzung ohne eine dingliche Sicherung und ohne Einkommenskomponente verkauft. Sollte ab Verkauf eines Baugrundstückes gerechnet innerhalb einer Frist von zwei Jahren den Käufern ein Kind geboren werden, das mit in die Wohnung einzieht, wird der Förderbetrag ebenfalls noch gewährt und der Kaufpreis entsprechend rückerstattet.

Kaufinteressenten wenden sich bitte an die Gemeinde Walderbach, Franz-Xaver-Witt-Str. 2, 93194 Walderbach;
Herr Pfeilschifter Tel. 09464/940514

Bebauungspläne (Historisch)

Erich
Pfeilschifter
Leiter der Verwaltung, Bauamt



Telefon 09464 9405-14

Email